For more info dial: +386 3 428 28 50

Verglasung

Die richtige Auswahl der Verglasung Ihrer Wintergärten ermöglicht eine einfache Instandhaltung und Energieeinsparung und sichert gleichzeitig ein angenehmes Wohnambiente zu allen Jahreszeiten!

Im Unternehmen MIK verwenden wir das Reflexglas STOPSOL SUPER SILVER, das in zahlreichen Farbtönen zur Verfügung steht und unterschiedliche Durchlässigkeit von Sonnenenergie gewährleistet.

Einfache Reinigung und Instandhaltung der Wintergärten ist mit der besonderen Oberflächenbeschichtung KRISTAL GUARD garantiert, wodurch einfaches Abperlen des Wassers gegeben ist und Schmutzspuren auf dem Glas verhindert werden.

Wandverglasung

Für die Wandverglasung der Wintergärten des Unternehmens MIK verwenden wir hoch wärmedämmendes Verbundglas:

  • Ug = bis 0,9 W/m2K (mit entsprechender Verglasung)
  • g = 58%
  • LT= 76%


Ug –  Wärmeleitfähigkeit des Glases
g –  Durchlässigkeit der Sonnenenergie (je kleiner der Wert 'g', desto geringer die Durchlässigkeit der Sonnenenergie)
LT – Durchlässigkeit des Sonnenlichtes (je höher der Wert 'T', desto größer ist die Durchlässigkeit des Sonnenlichtes).

Dachverglasung

Für die Verglasung des Dachteils der Wintergärten verwenden wir mehrschichtig geklebtes Glas mit Härtung des oberen Glasteils, wodurch neben der zusätzlichen Sicherheit auch eine zusätzliche Wärmedämmung gegeben ist.

  • Zusammensetzung: 8 ESG/16/4 + 4 VSG
  • Ug = 1,1 W/m2K
  • g = 58%
  • LT= 76%


Die Dachteile der Wintergärten lassen sich auch mit mindestens 20 mm dickem Mehrkammer-Polycarbonatplatten verglasen.

Für die Verglasung des Dachteils der Wintergärten empfehlen wir auch:

  • Spiegelreflexglas STOPSOL
  • Glas IPASOL® mit größerer Rückstrahlung der Sonnenenergie
  • Polyacrylplatten LEXAN®
  • PVC Isolationsplatten
  • ALU Paneele.


Ug –  Wärmeleitfähigkeit des Glases
g –  Durchlässigkeit der Sonnenenergie (je kleiner der Wert 'g', desto geringer die Durchlässigkeit der Sonnenenergie)
LT – Durchlässigkeit des Sonnenlichtes (je höher der Wert 'T', desto größer ist die Durchlässigkeit des Sonnenlichtes).